Für Laien

Metahormonix Pro richtet sich ausschließlich an zur Heilkunde berechtigte Fachleute. Es gibt aber für Laien, die bereits fortgeschrittene Kenntnisse über das Hormonsystem haben, Informationsmöglichkeiten in Bezug auf die Funktionsweise des Hormonsystems.

Sie haben den Podcast gehört, die Bücher gelesen und können nicht genug bekommen?

Dann könnte das Metahormonix Theorie Webinar für Sie das Richtige sein!

Der Metahormonix Theorie Kurs könnte das Richtige für Sie sein, wenn…

Sie fortgeschrittene Kenntnisse des Hormonsystems haben und tiefer in das Verständnis der Regulation des Hormonsystems einsteigen wollen

Sie Zusammenhänge im Hormonsystem erkennen und verstehen wollen und warum Hormonstörungen ursächlich entstehen

Fortbildungsmöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit den Theorie Kurs für Coaches zu erwerben. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nicht um einen Kurs handelt, der sich bewusst an Laien richtet. Der Kurs ist ein Zusammenschnitt aus dem Metahormonix Pro Kurs für Therapeuten. 

Was Sie in diesem Kurs erwarten können:

N

Hintergrundwissen zur Funktionsweise des Hormonsystems

N

Hintergründe zur Hierarchie der Organsysteme (Nervensystem, Psyche, Hormonsystem, Immunsystem)

N

Hintergründe zum Aufbau der Therapie

Was in diesem Kurs NICHT enthalten ist*:

Q

Behandlungsempfehlungen (Dosierungen für Nahrungsergänzung, Homöopathie etc.)

Q

Skript / Therapeutenhandbuch

Q

Beispiel Auswertung Haarmineralanalyse

Q

Laienfreundliche Sprache

Q

Medizinische Grundkenntnisse

* Achtung: Es handelt sich damit nicht um einen Einführungskurs für Laien, sondern um einen Kurs für Laien, die sich bereits eigenständig und ausführlich mit dem menschlichen Körper beschäftigt haben. Wer mit dem Buch “Wege aus der Hormonfalle” und dem Video “Menschliche Physiologie” nicht zurecht kommt, für den ist dieser Kurs zu fortgeschritten! Wer aber bereits sämtliche Materialien und Bücher von Katia Trost durch hat und immer noch mehr möchte, findet in diesem Kurs vertiefende theoretische Informationen. Dieser Kurs ist nicht für eine Selbstbehandlung geeignet oder bestimmt. 

Bilder:

eigenes Werk/Canva